Veröffentlichungen (Auswahl)

Betäubungsmittelstrafsachen, in: Widmaier/Müller/Schlothauer (Hrsg.), Münchener Anwaltshandbuch Strafverteidigung, 2. Aufl. München 2014, 1793 (Wesemann)

Der Haftgrund der Wiederholungsgefahr gemäß § 11a Abs. 1 Nr. 2 StPO im Jugendstrafverfahren, StV 2013, 786 (Rentzel-Rothe)

Verteidigung gegen den Vorwurf des Betriebs einer Cannabisplantage, StV 2013, 178, mit Clemens Anger (Wesemann)

Strafklageverbrauch bei BtM- und Waffendelikten, StraFo 2010, 452 (Wesemann)

Umfangsverfahren - das Ende der Unschuldsvermutung? in: AG Strafrecht des DAV (Hrsg.), Verteidigung im Rechtsstaat, FS 25 Jahre AG Strafrecht, Baden-Baden 2009, 891 (Wesemann)

Die Neuregelungen des § 101 StPO, StraFo 2009, 505 (Wesemann)

Verteidigung mit Blick auf die Strafvollstreckung, StraFo 2009, 59 (Wesemann)

Über die Zuverlässigkeit polizeilicher Ermittlungen, StV 2008, 445 (Wesemann)

Zur Verteidigung gegen den Bandenvorwurf im BtMG, StRR 2007, 5 (Wesemann)

Heimliche Ermittlungsmethoden im Spiegel von 30 Jahren Strafverteidigertag, in: Strafverteidigervereinigungen (Hrsg.), Kein Grund zum Feiern. 30 Jahre Strafverteidigertag, Berlin 2007, 295 (Wesemann)

Die neue Frist des § 229 Abs.1 StPO, StraFo 2006, 354, mit Eckehard Behm (Wesemann)

Anmerkung zu GSSt 1/05, StV 2006, 634, mit Nicole Krumdiek (Wesemann)

Kurz und gut? Bemerkungen zum jugendstrafrechtlichen Beschleunigungsprinzip, in: Lissau (Hrsg.), Amtsgericht Bremerhaven - Geschichte und Gegenwart, Bremerhaven 2006, 183 (Rentzel-Rothe)

Verwertungsverbot einer Funkzellenauswertung, Anm. zu LG Stade, Beschl. v. 22.2.2005, StV 2005, 434 (Wesemann/Rentzel-Rothe)

Durchsuchung, Gefahr im Verzuge, Verwertungsverbote - was tun? Schriftenreihe der Strafverteidigervereinigungen Bd. 26, 2003 (Wesemann)

Beanstandungs- und Erklärungsrechte zur Schaffung von Freiräumen der Verteidigung, StraFo 2001, 293 (Wesemann)

Zur Frage der strafrechtlichen Wertung von Abziehdelikten, DJVV-Journal 2000, 191 (Rentzel-Rothe)

Heimliche Ermittlungsmethoden und Interventionsmöglichkeiten der Verteidigung, StV 1997, 597 (Wesemann)

Zur Praxis des neuen § 257a StPO, StV 1995, 220 (Wesemann)

Der Goldschmidt-Entwurf - Inhalt, reformgeschichtlicher Hintergrund und Schicksal eines Gesetzes über den Rechtsgang in Strafsachen 1919/1920, Pfaffenweiler 1995 (Rentzel-Rothe)

Prävention und Personensorge, Recht & Psychiatrie 1991, 18 (Rentzel-Rothe)

Hinweis:
Horst Wesemann war bis zur Beendigung seiner Anwaltstätigkeit am 31.12.2018 Mitglied der Bürogemeinschaft.



 Startseite 
 Das Team 
 Das Büro 
 Kontakt 
 News/Info 
 Impressum 

 Kreuzstrasse 33-35
 28203 Bremen
 Tel: 0421-277140
 Fax: 0421-74219
  © AnwältInnenBüro Kreuzstrasse

 Datenschutz